Absinth "Emanuelle" 55% vol.

Absinth mit Kräuterauszügen aus Frankreich

Absinth-Emanuelle aus Frankreich

Absinth Emanuelle

Beispiel-Bild Absinth mit Flasche Tulpiano

enthält Süßholz
55%vol.
Der einst sehr erfolgreiche Absinth, der gerne auch von Künstlern und Intellektuellen, wie Baudelaire, Manet, Oscar Wilde, Degas, van Gogh, Picasso konsumiert wurde, ist in Deutschland seit 1998, nach dem Verbot von 1923, wieder bei uns Vom Fass erhältlich. Getrunken wird er meist mit Wasser oder auch gemixt, z.B. mit Champagner oder Vom Fass Sekt.

Geschmack:
Fenchel Annis

Der Grundpreis (ohne Flasche) beträgt pro 100 ml 4,45 Euro.

 

 

   
 
 
Flaschen: 
Dekoration: 
Anzahl:   St



Flaschenpreise und -größen im Überblick

Einwegflasche Quadra Onda Alta Flasche Ducale Tulpiano Flaschen
Flasche Nocturne Tripple Carre Flaschen Flasche Capri Decanter Talia